Neue Jobs am Learning Lab

Bild des Benutzers Prof. Dr. Michael Kerres

Heute können wir erneut weitere Stellenangebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten am Learning Lab veröffentlichen: 

600-16 Die Geschäftsstelle E-Learning NRW am Learning Lab unterstützt Hochschulen bei der Digitalisierung von Studium & Lehre und fördert – im Auftrag des Wissenschaftsministeriums – die Kompetenzentwicklung von ELearning Akteuren und Lehrenden der Landeshochschulen in NRW. Zur Ausweitung von Schulungsaktivitäten rund um das Thema Lernen mit digitalen Medien an den Hochschulen des Landes NRW suchen wir Verstärkung! 

bis 24.09. bewerben am Learning Lab: Mainstreaming OER!

Bild des Benutzers Prof. Dr. Michael Kerres

In einem weiteren Projekt können wir das Thema "Open Educational Resources" (hier: in NRW) voranbringen! "Exploring the future of Learning" ist das Motto des Learning Lab! Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

neues Projekt: Plattform für Ehrenamtliche in Flüchtungsarbeit

Bild des Benutzers Prof. Dr. Michael Kerres

Das Learning Lab wird gemeinsam mit dem Deutschen Volkshhochschulverband eine Online-Plattform für Ehrenamtliche aufbauen, die sich in der Unterstützung von Geflüchteten engagieren. Die Plattform wird in Kooperation mit Volkshhochschulen über drei Jahre entwickelt. Sie wird eine Umgebung beinhalten, in der Ehrenamtliche Hinweise für die Durchführung von Begegnungs- und Sprachangeboten erhalten. Das Projekt wird am Learning Lab geleitet von Gianna Scharnberg und bearbeitet von Julia Münzinger und Thomas Unterholzer. 

Thinking high AND low

Bild des Benutzers Dr. Pia Sander

Pia Sander wird auf der Konferenz der European Association for Aviation Psychology (EAAP) mit dem diesjährigen Motto „Thinking High AND Low: Cognition and Decision Making in Aviation“ ihre Forschungsarbeiten zum Thema technologieorientierte Kommunikation in Teams präsentieren. In ihrem Vortrag „Improving team performance and shared knowledge of teams who communicate via datalink technology” wird Pia diskutieren welche Chancen und Herausforderungen von text-basierter Kommunikation auf Performanz und Kognition von Teams bestehen.

Digitalisierung von Studium & Lehre: Warum und wie?

Getto, B., & Kerres, M.. (2015). Digitalisierung von Studium & Lehre: Warum und wie?. In I. van Ackeren, Kerres, M., & Heinrichs, S., Flexibles Lernen mit digitalen Medien ermöglichen – Strategische Verankerung und Erprobungsfelder guter Praxis an der Universität Duisburg-Essen. Münster: Waxmann.

Seiten

Subscribe to RSS - Forschung

Sekundär Menü

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de