Lehre@all - Gender in der digitalen Lehre und im Fernstudium

Bild des Benutzers Sarah Kaliebe

Steigende Anforderungen gegenüber einer flexiblen und modernen Lehre stellen immer höhere Ansprüche an Lehrende und Lehrdidaktik. Neben einer zunehmenden Digitalisierung von Lehre und Studium und einer steigenden Relevanz eines berufsbegleitenden Studiums gilt auch eine geschlechtersensible und -gerechte Gestaltung von Lehre als ein zentrales Qualitätsmerkmal.

Workshop zu Learning Analytics am 12.12.2016

Bild des Benutzers Sarah Kaliebe

Learning Analytics in Forschung und Lehre

Der Workshop hat als Ziel Personen zusammenzubringen, die sich in ihrer Forschung und/oder ihrer Lehre mit Learning Analytics (LA) beschäftigen oder sich hierfür interessieren. In dem Treffen erfahren die Teilnehmenden mehr über die Anwendungsgebiete von LA ihrer Kolleginnen und Kollegen und tauschen sich über die Anwendbarkeit, Tools, Methoden, Potenziale und Herausforderungen von LA für die Qualität des Lehr- und Lernprozesses aus.

Appointed for the editorial board of ETR&D

Bild des Benutzers Prof. Dr. Michael Kerres

Michael Kerres has been appointed as member of the editorial board of Educational Technology. Research & Development. He will join the development section for a three year term starting from January 2017 to 2019.   ... more 

1. Moodle NRW Community Treffen am 8.12.16

Bild des Benutzers Dr. Pia Sander

Auf dem Netzwerktag von E-Learning NRW, am 29.09.2016 in Essen, hat das Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM) der Uni Duisburg-Essen bei den Moodle-Nutzern nachgefragt, wie groß das Interesse an einer NRW-Community für Moodle wäre. Mehr als 75 % der Teilnehmenden haben den Aufbau einer solchen Community befürwortet.

"Hochschullehre der Zukunft: Chancen der Digitalisierung nutzen" - Keynote am Tag der Lehre

Bild des Benutzers Dr. Pia Sander

Am 27. Oktober 2016 findet an der FH Aachen der 1. Tag der Lehre mit dem Themenschwerpunkt „Lehre im digitalen Wandel“ statt. Die Podiumsdiskussion am Nachmittag eröffnet Dr. Barbara Getto mit ihrem Keynote Vortrag „Hochschullehre der Zukunft: Chancen der Digitalisierung nutzen“. Sie adressiert Fragen wie: Wie sieht die Hochschule der Zukunft aus? Wie können die Hochschulen die Transformation zur digitalen Bildung aktiv mitgestalten? Und was beinhaltet eigentlich innovative Lehre? Dr.

E-Learning NRW beim 5. Forum Hochschullehre & E-Learning-Konferenz

Bild des Benutzers Dr. Barbara Getto

Die Konferenz "Lehre und Digitalisierung" ist eine gemeinsame Veranstaltung des Netzwerks hdw nrw, des Hochschulforums Digitalisierung und der Fachhochschule Bielefeld. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrende, Entscheidungsträger und Mitarbeitende, die mit der Organisation von Lehr- und Lernprozessen an Hochschulen in NRW befasst sind. Dr. Pia Sander und Tobias Hoffmann vertreten E-Learning NRW beim "Markt der Möglichkeiten".

04.11.: MINT IT 16 Fachtagung des MINT-EC in Wuppertal

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Eigene Formen und Ideen mit dem 3D-Drucker greifbar machen? Lernvideos selbst erstellen und das Smartphone als Messgerät nutzen: Das alles sind Praxisbeispiele des Medieneinsatzes im MINT-Unterricht. Wie durch konsequente Schulentwicklung solche Formen des Lernens für die digitale Welt gefördert werden können, verdeutlicht Richard Heinen (LearningLab, Universität Duisburg-Essen) in seinem Workshop "Handlungsfelder der Schulentwicklung mit digitalen Medien". Die Fachtagung findet statt am 04.11.2016 in Wuppertal.

24.10. Online-Event: Ansätze der Bundesländer zur Digitalisierung an Hochschulen

Bild des Benutzers Dr. Pia Sander

Am 24. Oktober, 14:00, nimmt Dr. Getto auf dem virtuellen Podium Platz, um über „Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterstützung digitaler Hochschulbildung“ zu sprechen.

Seiten

Subscribe to RSS - Ankündigung

Sekundär Menü

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de