Beim Tool Day am Learning Lab stehen neue digitale Werkzeuge und Technologien für das Lehren und Lernen im Fokus. Sie - als Teilnehmende - können diese ausprobieren und für Ihr Szenario untersuchen. Gemeinsam werden die Anwendungsmöglichkeiten erarbeitet und diskutiert.

"Digitale Medienproduktion" 

In diesem Workshop geht es um digitale Medientechnik im Learning Lab. Sie erhalten einen Einblick in die Komponenten der digitalen Medienproduktion für Live-Meetings, Streaming und Recordings. Nach einer kurzen Einweisung haben Sie die Gelegenheit, einige der Komponenten in kleineren Gruppen auszuprobieren. 

Inhalte (geplant): 
  •  Präsentationstechnik im Hörsaal (einschl. Signal-Routing und Mediensteuerung)
  •  Acquisition: Licht, Ton, Kamera
  •  Streaming und Recording
  •  Live-Videokonferenzen im Hörsaal
  •  Greenbox-Technik und Virtuelles Studio 

Programm (geplant): 

10:00 - 10:45 Einführung
11:00 - 12:00 Runde 1
12:00 - 13:00 Runde 2
13:00 - 14:00 Mittagspause
14:00 - 15:00 Runde 3
15:00 - 16:00 Runde 4
16:00 - 16:15 Pause
16:15 - 17:00 Auswertung 

Die Firma Aesora präsentiert die Neuentwicklung eines Live-Übertragungs- und Aufzeichnungssystems, welches speziell auf die Bedürfnisse von Hochschulen ausgerichtet wurde. Ziel ist hierbei die effiziente und einfache Produktion, Bedienung und Nachbearbeitung von Vorträgen und Veranstaltungen. Vor Ort wird es einen Einblick in den von Aesora erarbeiteten Workflow sowie die Möglichkeit geben, das System einmal live auszuprobieren.

---------------------------------------------------

Hinweis: Die Installation der Technik in unserem neuen Learning Lab hat sich aufgrund von baulichen Maßnahmen verzögert. Wir können den Workshop aktuell nicht wie geplant durchführen und müssen ihn daher auf einen späteren Zeitpunkt verschieben!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmendenzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Der Workshop ist für Sie kostenfrei!

   

Sekundär Menü

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de